Types

OpenGeoDB & GISWiki - Das freie Portal für Geoinformatik (GIS)
Version vom 26. März 2008, 23:59 Uhr von Sts (Diskussion | Beiträge) (Beschreibung hinzgefügt)

Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Seite enthält eine Übersicht über die vorhandenen Datentypen mit Erläuterungen zu Format und Bedeutung.

Inhaltsverzeichnis

loc_type

Alle opengeodb-Einträge können durch die Zuordnung über den Typ 400100000 "Teil von" in Hierarchien (Tabelle geodb_hierarchies) zugeordnet werden.

Durch die Ergänzung mit 400200000 (=Ebene) lässt sich sicherstellen, dass benachbarte Zweige gleich strukturiert bleiben. So gibt es neben Kontinent (Ebene 1) und Staat (2) in Deutschland die Ebenen Bundesland (3), Regierungzbezirk (4), Kreis (5), Gemeinde (6) usw. Nicht in jedem Bundesland ist jede dieser Ebenen vorhanden. In den Hierarchien werden solche Ebenen daher übersprungen.

Die SQL-Hierarchien geodb_hierarchies sind redundant, können die Datenbankabfragen aber erheblich beschleunigen. Da bisher keine SQL-Routine existiert, die diese rekursive Berechnung erledigt, werden sie ebenfalls aus den Basisdaten abgeleitet und als dump bereitgestellt (XXhier.sql)

100100000 Erdteil

Aktiv gefüllt wird bisher nur der Kontinent Europa, da bisher nur europäische Staaten in der opengeodb berücksichtigt sind

100200000 Staat

Verfügbar sind bisher die Länder Deutschland (DE), Österreich (AT), Schweiz (CH), Belgien (BE) und Liechtenstein (LI).

100300000 Bundesland

Deutschland hat 16 Bundesländer. Österreich hat 9 Bundesländer. Dem entsprechen die 26 Schweizer Kantone.

100400000 Regierungsbezirk

Regierungsbezirke gibt es in den deutschen Bundesländern Nordrhein-Westfalen, Baden-Württemberg und Bayern. In anderen Bundesländern wie Niedersachsen (2004) und Sachsen-Anhalt (2007) wurden diese aufgelöst. In Stadtstaaten wie Hamburg gab es diese nie.

100500000 Landkreis

In Deutschland gibt es sowohl Landkreise als auch kreisfreie Städte. In Österreich und der Schweiz werden auf dieser Ebene die Bezirke geführt.

100600000 Politische Gliederung

Die deutsche Hierarchisierung strukturiert jede politische Gliederung bis zur Gemeinde-Ebene. Es gibt daher einen Stadtstaat wie Hamburg sowohl als Bundesland Hamburg, als kreisfreie Stadt Hamburg (Kennzeichen HH) und auch als Gemeinde. Auch wenn ein Kreis keine tieferliegende Gemeinde benötigen würde, so wird diese Ebene doch immer mitgeführt.

Auch in Österreich und der Schweiz gibt es Gemeinde-Strukturen.

100700000 Ortschaft

Während viele Gemeinden praktisch nicht von einem Ort unterschieden werden können, gibt es künstliche Gemeindestrukturen, die den Zusammenschluss mehrerer Orte bilden. Während hier auf Gemeindeebene die Koordinaten der Gemeindefläche oder teils auch die Koordinaten der Gemeinde-Verwaltung genutzt werden können. bietet die Ortschaft die Koordinaten der entsprechenden, meist geschlossenen Ortsfläche.

100800000 Postleitzahlgebiet

Achtung: ein Postleitzahlgebiet ist nur im Ausnahmefall eine Teilmenge eines Ortes. Postleitzahlen folgen den unternehmerischen Interessen der Post und sind oftmals völlig losgelöst von der politischen Struktuierung der opengeodb.

Großsstädte können viele verschiedene Postleitzahlen umfassen. Kleinere Ortschaften und Gemeinden können sich die gleiche Postleitzahl teilen. opengeodb wurde daher um PLZ-Gebiete erweitert, die für jede einzelne PLZ eine repräsentative Koordinate, wie auch einen repräsentativen Ortsnamen angeben.

100900000 Ortsteil

Ortsteile sind Unterstrukturen von Ortschaften und Gemeinden. Die genaue Zuordnung folgt hier keinen regelmäßigen und bundesweit einheitlichen Strukturen. Die Unterscheidung von Ort und Ortsteil, von Stadtviertel, Stadtbezirk, Stadtquartier, Stadtteil, von Einzelwohnplatz, Siedlung, Weiler usw. ist hier nach geeigneten Kriterien vor Ort festzulegen.

Es können hier also auf gleicher Ebene kleinere Strukturen als Teil von übergeordneten Strukturen aufgenommen werden. Nach unten werden diese Strukturen ergänzt durch Straßen und Einzelkoordinaten wie Hausnummern. Tipp: Ortsteile sind noch flächig, Straßen eher linienförmig, Einzelkoordianten punktförmig.


coord_type

Für die Tabelle geodb_coordinates werden nur die Koordinaten vom Typ 200100000 verwendet. Die weitere Unterscheidung getrennt nach Längen- und Breitengrad findet nur für die Versionierung Verwendung.

200100000 WGS84 Koordinaten

WGS84-Koordinaten in Dezimalschreibweise

200200000 Breitengrad (latitude)
200300000 Längengrad (longitude)

date_type

Datumswerte können mit unterschiedlicher Genauigkeit angegeben werden. Default-Werte für ein unbekanntes Datum in der Vergangenheist ist null. Für ein unbekanntes Datum in der Zukunft wird jedoch der Wert "3000-01-01" verwendet.

Die Datumsschreibweise erfolgt nach ISO in der Form Jahr-Monat-Tag (yyyy-mm-dd).

300100000 Auf einen Tag genaues Datum
300200000 Auf ein Monat genaues Datum
300300000 Auf ein Jahr genaues Datum
300400000 Auf 10 Jahre genaues Datum
300500000 Unbekanntes Datum in der Zukunft

tree_type

Zur Referenzierung und Einsortierung in den Hierarchien werden verschiedene Refernztypen und Beschreibungen gegeben. Da selbst auf einer bestimmten Ebene nicht unbedingt eine einheitliche Bezeichnung nötig sein muss, kann dies genauer angegeben werden.

400100000 Teil von
400200000 Ebene
400300000 Typ

text_type

500600000 Amtlicher Gemeindeschlüssel
500100002 Sortiername

nur ASCII-Zeichen

500100000 Name
500700000 Verwaltungszusammenschluss
500700001 Sortiername eines Verwaltungszusammenschlusses
500300000 Postleitzahl
500400000 Telefonvorwahl

Zahl mit führender 0

500500000 KFZ-Kennzeichen
500100001 ISO 3166 Alpha-2
500100003 ISO_3166_2
500100004 Region eines Postleitzahlgebietes
500800000 Quelle
500900000 Kommentar

number_type

600700000 Einwohnerzahl
650700001 Ungefähre Einwohnerzahl
650700002 Genaue Einwohnerzahl
610000000 Fläche
600800000 Höhenangabe in Metern
650800001 Maximale Höhe
650800002 Minimale Höhe
650800003 Durchschnittliche Höhe
650800004 Höhe am Referenzpunkt mit der angegebenen loc_id
650800005 Höhe an der angegebenen Koordinate